Tuning/Serienvergaser

Aus X 1/9 Wiki
Version vom 18. August 2008, 08:06 Uhr von Holgi (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Vergaserarten und Düsenwerte

Die im X1/9 verbauten Vergaser sind durchweg Registervergaser vom italienischen Hersteller Weber.
In ganz seltenen Fällen wurde ein Holley Europa Vergaser verwendet, der von Holley in Lizenz gebaut wurde.

Folgende Typen sind im X1/9 verbaut worden:

 

Fahrzeugtyp: 1300er A/a-Serie 1300er A/b-Serie 1300er
B- und C-Serie
1500er Vergaser
Vergaser-Typ: 32 DMTR 22 32 DMTR 34 32 DMTR 34/250 34 DATR 7/270
  1. Stufe 2. Stufe 1. Stufe 2. Stufe 1. Stufe 2. Stufe 1. Stufe 2. Stufe
Lufttrichter: 22 22 22 22 22 22 23 26
Zerstäuberrohr:     4 4 4 4 4 4
Hauptdüse: 1.1 1.15 1.1 1.15 1.1 1.15 1.07 1.3
Leerlaufdüse: 0.5 0.7 0.5 0.5 0.5 0.5 0.47 0.7
Leerlauf-Luftdüse: 1.1 0.7 1.1 0.7 1.1 0.7 1.1 0.7
Mischrohr: F30 F30 F30 F30 F30 F30 F30 F30
Luftkorrekturdüse: 2.1 1.9 2.2 1.9 2.2 1.9 1.6 1.5
Pumpendüse: 0.4 0.4 0.4 0.4
Ablassbohrung: 0.5 0.4 0.4 0.4
Schwimmernadelventil: 1.5 1.5 1.5 1.75
Schwimmerstand: 6 mit Werkzeug A. 95 129 6.75 - 7.25 m. Werkz. A 95 121, 7mm
Anreicherungs-Vorrichtung
Luftdüse 1  -
Kraftstoffdüse  1.1 1.1  1.1  0.8
Gemischdüse   2  2  2
Ausgleichsbohrung     1 1
alle Angaben in mm     (Quelle: FIAT Datenblätter)

Weitere Vergasertypen für den US-Markt:

  • 1974: 32 DMTRA 200
  • 1975 - 1976: 32 DATRA 1/100
  • ab 1977: 32 DATRA 201, 32 DATRA 101, 32 DATRA 10/200, 32 DATRA 10/100. 34 DATRA 7/250